UPDATE 27.11.2020 - weiterhin KEIN Training erlaubt !

Bitte beachten - ab 02.11.2020 ist KEIN Training erlaubt !

Liebe Vereinsmitglieder der Taekwondo-Abteilung des Budokwai Öhringen e.V. und deren Eltern,

aufgrund der neuesten Corona-Verordnung müssen wir leider unseren Trainingsbetrieb ab 02.11.2020 einstellen, da alle Sporthallen in Öhringen einschließlich der Alten Turnhalle ab 02.11. gesperrt sind und es von der Landesregierung verboten ist Vereinssport durchzuführen.
 
Umso ärgerlicher, da wir in den letzten Wochen seit Mitte September nach den Sommerferien wieder sehr gut besuchte Trainingseinheiten unserer Fortgeschrittenen und Anfängerkurse mit vielen Neumitgliedern haben. Mit unserem Corona-Trainingskonzept und Hygienekonzept hätten wir unseren Trainingsbetrieb mit Abstand, in Kleingruppen und mit kürzeren Trainingszeiten zumindest in reduziertem Umfang weiterführen können.
 
Das Trainingsverbot wird voraussichtlich bis Ende November gelten. Wir haben Euch Möglichkeiten erstellt, um zu Hause Taekwondo trainieren zu können (siehe unten). Wenn möglich und erlaubt werden wir auch wieder Training in den nächsten Schulferien anbieten, um die Trainingszeit in der Halle aufzuholen.
 
Auf unserer Homepage und Facebook-Seite werden wir Euch auf dem Laufenden halten:
https://www.facebook.com/TaekwondoBudokwaiOehringen
 
Außerdem haben wir Euch Trainingsvideos zusammengestellt, dass Ihr zu Hause trainieren könnt:
 
Hier findet Ihr alle Formen bis zum Schwarzgurt speziell für Kinder, um diese zu Hause zu üben:
– die 1. Form braucht ihr für die Prüfung zum gelb-grünen Gürtel.
– die 2. Form für die Prüfung zum grünen Gürtel.
– die 3. Form für den grün-blauen Gürtel.
– die 4. Form für den blauen Gürtel.
– die 5. Form für den blau-roten Gürtel.
– die 6. Form für den roten Gürtel.
– die 7. Form für den rot-schwarzen Gürtel.
– und die 8. Form für den 1. Dan / Schwarzgurt.
 
Leider haben wir trotz Aufforderung noch immer nicht alle Emailadressen aller unserer Vereinsmitglieder. Daher bitten wir Euch diese Info bzw. Email an Eure bekannten Trainingsteilnehmer weiterzuleiten. Besten Dank.
 
Bleibt gesund und passt auf Euch auf !

Herzlichen Glückwunsch an Caroline Vermeulen (4. Dan) zum 30-jährigen Taekwondo-Jubiläum bei unserem Budokwai Öhringen. Vielen Dank für die tolle gemeinsame Zeit und weiterhin viel Erfolg, alles erdenklich Gute und vor allem Gesundheit. Wir wollen Dich noch viele weitere Jahre gesund und fit im Verein und im Training sehen. Auf dem Foto seht ihr Caro mit ihrem Ehemann und Trainer, Harald Gabrysch (6. Dan) und unserem Vereinsvorsitzenden, Johann Most (5. Dan) im Training in der Alten Turnhalle in Öhringen.


Die Gürtelprüfung vor den Sommerferien fand am 23.07.2020 mit über 40 erfolgreichen Prüflingen statt !

Herzlichen Glückwunsch allen Vereinsmitgliedern zur neuen Gürtelfarbe !

Seit 02. Juni 2020 findet wieder Taekwondo-Training statt - wichtige Infos hier:

Neue Anfängerkurse 

für Taekwondo und Selbstverteidigung

– ab 15.06.2020 nach den Pfingstferien –

für 4-6 Jährige (Kindergartenkinder) immer Montags von 17 Uhr bis 18 Uhr

für 6-9 Jährige (Grundschulkinder) immer Donnerstags von 17 Uhr bis 18.15 Uhr

für 9-17 Jährige immer Mittwochs von 18.15 Uhr bis 19.30 Uhr

für Erwachsene und Ü40 immer Dienstags von 19.30 Uhr bis 20.45 Uhr

– EINSTIEG ist bis Ende Juli jederzeit möglich –

Das Training findet in der Alten Turnhalle (Hunnenstrasse) in Öhringen statt !

Infos unter Tel.: 07941-649672 oder Email: taekwondo-oehringen@t-online.de

Herzlichen Glückwunsch zum 60. Geburtstag !

Unser 1. Vorsitzender und Trainer, Johann Most, feiert heute seinen 60. Geburtstag !

Wir wünschen Johann alles erdenklich Gute, weiterhin viel Erfolg und ganz besonders Gesundheit !

Öhringen, 07.06.2020

UPDATE - 09.05.2020 - Informationen Training wegen Corona

UPDATE - 17.04.2020 - Informationen Training wegen Corona

 

+++WICHTIGE MITTEILUNG+++

KEIN Taekwondo-Training bis zu den Osterien !

Ab Montag, 16.03.2020 findet bis zu den Osterferien KEIN Taekwondo-Training statt.

Die Gürtelprüfung wird auch auf nach Ostern verschoben.

Heute wurde entschieden, dass ab nächster Woche ALLE Schulen, Kindergärten und städtische Sporthallen, u.a. auch die ALTE TURNHALLE geschlossen werden !

Aus diesem Grund müssen wir auch das Taekwondo-Training ab kommenden Montag, 16.03.2020 einstellen und unserem Grundsatz der letzten Tage und Wochen – KEINE Schule = KEIN Training – nachgehen.

Wir hoffen, dass sich alles bis nach den Osterferien beruhigt.

Stand heute wollen wir ab 20.04.2020 nach den Osterferien wieder alle Trainingseinheiten abhalten, sofern die Sporthallen bis dahin wieder geöffnet sind und die Landesregierung das Vereinstraining bis dahin wieder erlaubt.

Bleibt gesund und passt auf Euch auf – Euer Vorstand, Abteilungsleitung und Trainer

BITTE ALLE INFORMIEREN !

 

Neue Anfängerkurse für Taekwondo und Selbstverteidigung

– geplanter Beginn nach Wiedereröffnung der Sporthallen (abhängig von der Corona-Situation) –

für 4-6 Jährige (Kindergartenkinder) immer Montags von 17 Uhr bis 18 Uhr

für 6-9 Jährige (Grundschulkinder) immer Donnerstags von 17 Uhr bis 18.15 Uhr

für 9-17 Jährige immer Mittwochs von 18.15 Uhr bis 19.30 Uhr

für Erwachsene und Ü40 immer Dienstags von 19.30 Uhr bis 21 Uhr

– EINSTIEG ist jederzeit möglich –

Das Training findet in der Alten Turnhalle (Hunnenstrasse) in Öhringen statt !

Infos unter Tel.: 07941-649672 oder Email: taekwondo-oehringen@t-online.de